General Terms and Conditions in english please Click Here

exit2life GmbH 
Allgemeine Geschäftsbestimmungen (AGB)

Die Gültigkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: AGB) erstreckt sich auf die vertragliche Inanspruchnahme der Dienstleistungen der unter Punkt 1. genannten exit2life GmbH. Bei der Erstellung dieser AGB wurden die gültigen gesetzlichen Vorschriften der BRD berücksichtigt. 

1.Vertragsparteien

a)exit2life GmbH
Nordhedig 15
25980 Westerland/Sylt
Geschäftsführer Heinz-Wilhelm Ruflair
b)Teilnehmer bzw. Mitspieler oder Auftraggeber (Juristische Person oder Organisation, die keine juristische Person ist, selbständige Unternehmer, natürliche Person und jeder der an dem Spiel zwar nicht teilnimmt, diese jedoch bucht.)

2. Die Dienstleistung

Die exit2life GmbH betreibt eine, aus einem Zimmer oder Zimmersystem bestehendes Exit Life Spiel, in dem die Teams die Aufgabe haben, sich innerhalb einer Stunde aus diesem zu befreien. Die Teams bestehen in der Regel aus 3-6 Mitspielern.
Die exit2life GmbH stellt dem Auftraggeber bzw. dessen Begünstigten gegen Bezahlung der Teilnahmegebühr die Teilnahme am Exit Life Spiel sicher. 

3. Buchung, Terminvereinbarung und Bezahlung

Voraussetzung für die Teilnahme am Exit Life Game ist eine Buchung und Terminvereinbarung durch den Auftraggeber bzw. Teilnehmer. Alle Buchungen müssen online über unsere Website http://www.exit2life.de erfolgen.
Die gültigen Tarife für die Teilnahmegebühr werden auf jeden Fall auf der Website unter www.exit2life.de veröffentlicht.
Eine vollständige Bezahlung ist direkt nach der Online-Buchung erforderlich, ansonsten verfällt die Reservierung innerhalb von 30 Minuten. Eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich.
Für die Reservierung sind folgende Angaben des Auftraggebers bzw. Teilnehmers notwendig:

 

 

Am Ende des Buchungsvorganges werden Sie um Bestätigung ersucht, dass Sie unsere Buchungsbedingungen gelesen haben und diese akzeptieren. Die Buchung wird durch eine Buchungsnummer bestätigt, eine nochmalige Bestätigung erfolgt per E-Mail. Die Bestätigung wird an die in der Buchung angegebene E-Mail-Adresse versendet. Es kann jedoch vorkommen, dass unsere E-Mail aufgrund eines Spam-Filters das E-Mail-Konto nicht erreicht.
Das E-Mail-Ticket dient als Zahlungsbeleg  für den gebuchten Raum. Es muss in ausgedruckter Form vorgewiesen werden,  um Zugang zu erhalten. Die Buchungsbestätigung sollte unmittelbar nach Erhalt überprüft werden. Im Fall das Informationen auf der Bestätigung falsch oder unvollständig sind, nehmen Sie sofort Kontakt mit uns auf, da eine Änderung zu einem späteren Zeitpunkt nicht möglich ist.
Bevor die Buchung bestätigt wird, erscheint der Gesamtpreis für alle Tickets. Alle Preise beziehen sich auf Vorausbuchungen und beinhalten die landesübliche MwSt.
Mit der Bestätigung der Buchung und Zuweisung der Buchungsnummer entsteht zwischen dem Auftraggeber bzw. Teilnehmer und der exit2life GmbH ein verbindlicher Vertrag. Eine Änderung oder Übertragung der Buchung nicht mehr möglich. Der Preis Ihrer gebuchten Tickets wird zum Zeitpunkt der Buchung bestätigt.
Wir behalten uns das Recht vor, Fehler in der Buchung (z.B. des Preises) jederzeit zu korrigieren. Wir behalten uns das Recht vor unsere Preise und Aktionen anzupassen oder zu verändern. Es besteht keinerlei Anspruch einen Raum zu einem bestimmten Preis oder durch eine bestimmte Aktion nutzen zu können. Eine Stornierung unsererseits erfolgt bei einer fehlerhaften Buchung. Über eine Stornierung wird sofort informiert, so dass eine neue Buchung erfolgen kann.
Das Live Escape Spiel ist nicht geeignet für Menschen die unter einer schweren Krankheit (z.B. Herzkrankheit, Epilepsie, Nervenerkrankungen usw.) leiden. Der Eintritt für Personen unter 14 Jahren ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich! Kindern unter 10 Jahren wird die Benutzung der Anlage nicht empfohlen. Wir behalten uns das Recht vor den Zutritt ohne weitere Erklärungen zu verbieten. Rauchen und offene Flammen sind ist in allen Räumen strikt verboten. Das Mitführen gefährlicher Gegenstände (alles was als Waffe zu deuten wäre), welche Verletzungen verursachen können, sind streng verboten! Die Spielteilnahme ist unter Einfluss von Alkohol und/oder anderer psychoaktiver Substanzen (Drogen, Rauschmittel) verboten!
Der Buchende muss zum Zeitpunkt der Buchung mindestens 18 Jahre alt sein. Der Reservierende garantiert, dass alle teilnehmenden Personen sich in einem guten psychischen- und körperlichen Gesundheitszustand befinden. Der Gruppenverantwortliche (Reservierende) versichert von allen auf der Buchung angeführten Personen zur Buchung bevollmächtigt zu sein. Im Falle von Personen unter 18 Jahren die Bevollmächtigung des/der Erziehungsberechtigten zu haben.
Wir behalten uns vor die Identität der Teilnehmer anhand eines gültigen Lichtbildausweises zu überprüfen.
Der Buchende und alle Teilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass unsere Räume Kameraüberwacht sind.  und zwecks Verbesserung unseres Angebots ggf. aufgezeichnet werden.
Exit2life stellt sicher, dass die Daten des Auftraggebers bzw. Teilnehmers ohne deren schriftliche Genehmigung an Dritte nicht weitergegeben werden.
Exit2life stellt sicher, dass Kundendaten gemäß den Datenschutzrichtlinien vertraulich behandelt werden.
Die ausführlichen Richtlinien zum Datenschutz sind auf der Website von exit2life unter "Datenschutz" nachzulesen.

Obliegenheit der exit2life GmbH

Die exit2life GmbH muss dem Teilnehmern den Zugang zum gebuchten Live Escape Spiel gewährleisten.
Der Auftragnehmer kann zum vereinbarten Zeitpunkt am gebuchten Live Escape Spiel gemäß der vorliegenden AGB teilnehmen. Die Dauer des Live Escape Game beträgt 60 Minuten.

Stornierung der Buchung/Rücktritt des Kunden

Bei dem Verkauf von Eintrittskarten für eine Musical-, Theater- Konzert-, Sport-, oder sonstige Freizeitveranstaltung liegt kein Fernabsatzvertrag im Sinne des § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass dem Kunden kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht gegenüber der exit2life GmbH zustehen. Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung der bestellten Eintrittskarten. Da es sich bei exit2life um ein Live Event handelt und die Räume für jede Buchung speziell vorbereitet und geblockt werden, können wir für unsere Kunden dabei leider keine Ausnahmen machen. Wir bitten dabei um Ihr Verständnis. In Einzelfällen sind wir bemüht, Terminverschiebungen möglich zu machen; kontaktieren Sie uns dazu bitte umgehend.
Es ist nicht möglich Gutscheine bzw. Tickets - auch nicht in Verbindung mit Gutscheinen oder anderen Aktionen - in Bargeld einzutauschen. Wir behalten uns vor unser Angebot bei betrieblichen, technischen oder anderen Gründen ohne vorherige Benachrichtigung zu entfernen, zu ändern oder zu schließen und vorhandene Reservierungen nötigenfalls zu stornieren. In solchen Fällen besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Ticketpreises.

Haftung der exit2life GmbH

Am Austragungsort des Live Escape Game ist die exit2life GmbH verpflichtet den Teilnehmern eine kurze Einweisung zu geben und den Teilnehmern die Spielregeln zu übergeben. Die Teilnehmer sind verpflichtet die Spielregeln vor Beginn des Spiels durchzulesen, zur Kenntnis zu nehmen und diese zu unterzeichnen. Die exit2lief GmbH kann nur diejenigen Spielern den Zugang zum Spiel gewährleisten, die den Spielregeln zustimmen und diese mit ihrer Unterschrift bestätigen. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten - ansonsten behalten wir uns das Recht vor, Personen mit sofortiger Wirkung, von unserer Anlage zu verweisen.
Den Teilnehmern werden keine Gegenstände, Einrichtungen, Informationen zur Verfügung gestellt oder Anregungen gegeben, die zu einem gesundheitsgefährdenden Verhalten der Teilnehmer führen oder sonstige Schäden verursachen könnten. Für Verletzungen, eventuelle Fehler oder sonstige Schäden, die die Teilnehmer selbst verschuldet übernimmt die exit2life GmbH keine Haftung.
Für unabwendbare Ereignisse, die außerhalb des mittelbaren und unmittelbaren Einflussbereiches der exit2life GmbH liegen und die Leistungserbringung beeinträchtigen oder unmöglich machen (wie z.B. Seuchen, Krieg, Terrorismus, Streik, Naturkatastrophen, höhere Gewalt) wird keine Haftung übernommen.
Für Ereignisse die zur Behinderung oder Beeinträchtigung der Leistungserbringung führen und auf die Eigenheiten des Internets zurückzuführen sind, wie Einschränkung des Datenverkehrs, technische Ausfälle oder sonstige Umstände, die mit der Verwendung des Internets einhergehen, übernimmt die exit2life GmbH keine Haftung.
Die exit2life GmbH übernimmt keine Haftung, wenn der Teilnehmer die Spielregeln zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat, diese jedoch nicht beachtet oder nicht einhält (z.B. alkoholisierter Zustand, ungebührliches Verhalten) und sich selbst oder Dritte schädigt.
Die exit2life GmbH übernimmt für die Verschlechterung des Gesundheitszustandes des Teilnehmers, sonstige Gesundheitsschäden oder Unfälle (z.B. Unwohlsein, Ohnmacht, Herzattacke, Klaustrophobie, Panikattacke, Asthma, Todesfälle usw.), Verluste (zum Beispiel nicht empfundenes Vergnügen) und jegliche andere Schäden keine Haftung.

Rechte des Teilnehmers

Der Teilnehmer ist berechtigt am Live Escape Spiel für den gebuchten Zeitraum teilzunehmen.

Pflichten des Teilnehmers

Der Teilnehmer ist verpflichtet, die Spielregeln vollständig einzuhalten. Die Lösungen desLive Escape Game werden als Geschäftsgeheimnis betrachtet. Die teilweise oder vollständige Veröffentlichung oder die Weitergabe an Dritte ist strikt untersagt.
Damit die Einweisung zum Spielablauf durch die Organisatoren erfolgen kann, muss jeder Teilnehmer spätestens 15 Minuten vor dem gebuchten Zeitpunkt am Spielort anwesend sein. Verzögerungen aufgrund Verkehr, öffentlichen Verkehrsmitteln und anderen Faktoren sind einzukalkulieren.
Das Spiel beginnt zu dem gebuchten Zeitpunkt. Sofern die Teilnehmer nicht antreten, oder nicht bereit sind die Spielregeln zu akzeptieren, kann das Spiel nicht beginnen. In diesem Fall besteht kein Anspruch auf Erstattung der Teilnahmegebühr.
Anreiseinformationen unter ‚Info – Anfahrt‘ auf unserer Website http://www.exit2life.de. Exit2life GmbH betreibt keine Parkplätze. Das Parken erfolgt immer auf Risiko des Fahrzeugeigentümers.

 
Haftung des Teilnehmers

Jeder Teilnehmer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er die Spielregeln verstanden hat, am Spiel auf eigene Verantwortung teilnimmt und für sämtliche Schäden haftet, die er im Spielzimmer verursacht.

Urheberrecht

Der Auftraggeber bzw. der Teilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass die exit2life GmbH ausschließlicher Dienstleister des Live Escape Spiels ist.
Der Auftraggeber bzw. Teilnehmer nimmt mit der Zustimmung zur AGB zur Kenntnis, dass die durch die exit2life GmbH betriebene Website, die dazugehörige Software, die grafischen Elemente, das Design, alle Inhalte und Werke dem deutschen Urheberrecht unterliegt. Insbesondere ist es untersagt die durch die exit2life GmbH betriebene Website zu kopieren, zu speichern, bzw. die Software zu entschlüsseln. Bei Verletzung dieser Urheberrechte ist der Verursacher zum Ersatz des entstandenen Schadens verpflichtet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Änderung der AGB

Die exit2life GmbH behält sich das Recht vor in begründeten Fällen die AGB zu modifizieren. Die Änderung der AGB veröffentlicht die exit2life GmbH 5 Tage vor Inkrafttreten auf seiner Website (http://www.exit2life.de). Im Falle der Änderung der AGB nach einer Buchung holt sich die exit2life GmbH das Einverständnis des Teilnehmers ein, sofern die Leistungserbringung auf Grundlage der geänderten AGB erfolgt. Eine kurzfristige Änderung der AGB erfolgt nur dann, wenn Fehler korrigiert werden, die Änderung zugunsten des Verbrauchers erfolgt oder gesetzliche Vorschriften dies erfordern.

Geheimhaltungspflicht

Die Vertragsparteien verpflichten sich, sämtliche Informationen und/oder Daten, die unter das Geschäftsgeheimnis fallen, streng vertraulich zu behandeln. Die Weitergabe an Dritte darf ausschließlich nach vorheriger schriftlicher Einverständniserklärung der anderen Partei erfolgen.
Unter Geschäftsgeheimnis fallen sämtliche Informationen, Lösungen, Daten, oder sonstige Umstände die zu den wirtschaftlichen Interessen der exit2life GmbH gehören und deren Veröffentlichung, Verwendung oder die Weitergabe an Dritte, die wirtschaftlichen oder geschäftlichen Interessen der exit2life verletzen oder gefährden und für deren Einhaltung der Berechtigte die notwendigen Maßnahmen ergriffen hat.

Haftungsausschluss

 Die Informationen auf dieser Website wurden mit größter Sorgfalt erstellt und sind nur für allgemeine Informationszwecke. Die Information wird durch die exit2life GmbH bereitgestellt und während wir versuchen die Informationen aktuell zu halten und zu korrigieren, machen wir keine Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, für die Vollständigkeit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung oder Verfügbarkeit in Bezug auf die Website oder die Informationen, Produkte, Dienstleistungen oder die dazugehörigen Grafiken auf der Website für irgendeinen Zweck. Jegliches Vertrauen auf diese Informationen ist daher ausschließlich auf eigene Gefahr.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
In keinem Fall haften wir für irgendwelche Verluste oder Schäden ohne Einschränkung und einschließlich für indirekte oder Folgeschäden oder irgendwelche Verluste oder Schäden aus dem Verlust von Daten oder Gewinnen aus oder in Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website.
Durch diese Website können Sie zu anderen Websites linken, die nicht unter der Kontrolle von der exit2life GmbH stehen. Wir sind nicht verantwortlich und haben keine Kontrolle über die Art, Inhalt und Verfügbarkeit der Seiten. Die Aufnahme eines Links bedeutet nicht zwangsläufig eine Empfehlung oder Billigung der Ansichten, welche darin zum Ausdruck gebracht werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Wir übernehmen für diese fremden Inhalte keine Gewähr. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Es wird alles unternommen, um die Website auf dem Laufenden und reibungslos zu halten. Allerdings übernimmt die exit2life GmbH keine Verantwortung dafür und haftet nicht dafür, dass die Website zeitweise nicht zur Verfügung steht.

Beilegung von Streitigkeiten

Es gilt deutsches Recht. Für alle sonstigen Fragen, die diese AGB nicht regelt, gelten die Rechtsvorschriften der Bundesrepublik Deutschland.
Im Streitfall versuchen die Parteien eine gütliche Vereinbarung zu treffen. Sollte dies nicht zum Erfolg führen so wird - abhängig vom Zuständigkeitsbereich - ein zuständiges deutsches Gericht beauftragt. Für Fragen, die diese AGB nicht regeln, gelten die jeweils gültigen deutschen Rechtsvorschriften - insbesondere das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB).

Sonstige Bestimmungen

Erklärungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform. Die Parteien nehmen zur Kenntnis, dass zur Einhaltung der Schriftform der Versand per Email genügt.
Verbraucherbeschwerden müssen schriftlich an die Adresse exit2life GmbH, Nagels Allee 8, 22769 Hamburg erfolgen.
Die exit2life GmbH ist berechtigt das Spiel jederzeit auszusetzen - oder auch ohne gesonderte Benachrichtigung - einzustellen. Für Schäden, die hieraus entstehen, übernimmt die exit2life GmbH keine Haftung.
Mit der Buchung bestätigt der Teilnehmer, dass er die AGB gelesen hat, den Inhalt vorbehaltlos verstanden hat und sich an diese uneingeschränkt hält, ferner die Datenschutzbestimmungen anerkennt, sowie sich mit der Verwaltung seiner persönlichen Daten, die er bei der Buchung angibt, einverstanden erklärt. 

Gültigkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Bestimmungen der vorliegenden AGB treten ab dem 1. Oktober 2014 in Kraft und gelten bis auf Widerruf, bzw. bis zum Inkrafttreten einer Änderung. 

Schlussbestimmungen

Sollten einzelne der vorgenannten Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine gültige zu ersetzen, die, soweit möglich, dem angestrebten Ziel am nächsten kommt. 

Datenschutzrichtlinien

Datenschutzerklärung

Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, Verwendung, Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten (gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG)). Es werden nach Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes nur solche personenbezogenen Daten verarbeitet, die für die Durchführung des Vertrages notwendig sind. Wie Abwicklung der Reservierung, Supportanfragen und zur Erfüllung steuerrechtlicher Pflichten wie etwa dem Erstellen von Rechnungen. Diese Online-Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die über unsere Website gesammelt werden und nicht auf Daten, die offline erfasst werden.
Beim Besuch von Webseiten, sendet der Browser grundsätzlich Informationen über Browsertyp und Browserversion, das verwandte Betriebssystem, die Referrer-URL, die IP-Adresse, den Dateinamen, den Zugriffsstatus, die übertragene Datenmenge, das Datum und die Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind weder einer Person noch anderen Datenquellen zuzuordnen und werden zunächst gespeichert und nach einer statistischen Auswertung gelöscht.  

Welche persönlichen Daten sammeln wir?

Wir sammeln Informationen von Ihnen, wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, umunseren Newsletter zu abonnieren oder ein Formular auszufüllen.
Bei der Bestellung oder Registrierung auf unserer Website, soweit angemessen, werden Sie aufgefordert folgendes einzugeben: Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sie können jedoch auch, unsere Website anonym besuchen.
Je nach Bezahlmethode benötigen wir Ihre Kredit-/EC-Debitkartendetails (Kartennummer, Name des Karteninhabers und Ablaufdatum), um den Zahlungsvorgang zu initiieren und die Buchung online zu bestätigen. Wenn Sie mit EC-Debitkarte bezahlen, benötigen wir eventuell auch Ausstellungsdatum und -nummer der Karte.

Wofür verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Alle Informationen, die wir von Ihnen erheben, können in einer der folgenden Arten verwendet werden:

Wenn Sie sich zu einem Opt-in auf unsere Mailing-Liste entscheiden, erhalten Sie E-Mails, die Unternehmens-News, Updates, verwandte Produkt oder Service-Informationen, etc. beinhalten können.
Hinweis: Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt den Empfang weiterer E-Mails abbestellen möchten, senden wir detaillierte Anweisungen zur Abbestellung am Ende jeder E-Mail.

Wie schützen wir Ihre Informationen?

Wir implementieren eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu erhalten, wenn Sie auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen.

Verwenden wir Cookies?

Wir verwenden keine Cookies.

Geben wir persönliche Daten an Dritte weiter?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, tauschen oder anderweitig an Dritte übertragen. Dies gilt nicht für Vertrauenspersonen, die uns beim Betrieb unserer Website, unseren Geschäften oder bei der Wartung unterstützen, solange diese Parteien diese Informationen vertraulich behandeln. Wir können Ihre Informationen freigeben, wenn wir die Freigabe für angemessen halten, das Gesetz zu befolgen glauben, die Durchsetzung der Richtlinien unserer Website einhalten oder unsere oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von uns oder anderen zu schützen Allerdings nicht-personenbezogene Besucherinformationen können an andere Parteien für Marketing, Werbung oder andere Zwecke zur Verfügung gestellt werden.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann, die überall auftreten können und nicht unserem Einfluss unterliegen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Links von Dritten

Gelegentlich, nach unserem Ermessen, bieten wir Produkte von Drittanbietern oder Dienstleistungen auf unserer Website an. Diese Websites Dritter haben getrennte und unabhängige Datenschutzrichtlinien. Wir haben daher keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt und die Aktivitäten dieser verlinkten Seiten. Dennoch sind wir bestrebt, die Integrität unserer Seite zu schützen und begrüßen Feedback über diese Seiten.

Auskunftsrecht

Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Berichtigung, Sperrung und Löschung

Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen besteht ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der personenbezogenen Daten. Eine entsprechende Anfrage bzw. ein Begehren nach Berichtigung, Sperrung oder Löschung der personenbezogenen Daten ist über die auf der Webseite unter " Kontakt" genannten Kontaktdaten möglich.

AGB

Bitte besuchen Sie auch unsere AGB Abschnitt zur Verwendung, Haftungsausschlüssen und Haftungsbeschränkungen für die Nutzung unserer Website unter http://exit2life.de.

Ihre Zustimmung

Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie in unseren Datenschutzbestimmungen zu.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen

Wenn wir unsere Datenschutzbestimmungen ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen und / oder aktualisieren das Änderungsdatum der Datenschutzerklärung unten.
Diese Datenschutzbestimmungen wurden zuletzt am 21. September 2014 geändert

Kontaktaufnahme mit uns

 Wenn es irgendwelche Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie gibt, können Sie sich schriftlich an uns wenden: info@exit2life.de.